Die Kulturinitiative.

Im Jahr 2010 fanden sich einige Gewerbetreibende als „Kulturinitiative der Lauenauer Runde“ zusammen, um das kulturelle Leben im Flecken Lauenau zu erweitern. Beginnend mit dem Kinderzirkus Giovanni konnten in den vergangenen Jahren zahlreiche namhafte Künstler wie Thomas Freitag, Jochen Busse, Richard Rogler, Bernhard Hoecker, Ingolf Lück, Lisa Fitz oder Claus von Wagner für Gastspiele im Lauenauer „Sägewerk“ gewonnen werden. Auch eine Schlagerparty und die A-capella Gruppe Maybebop sorgten für ein volles Haus. Parallel wurden Kontakte zu Künstlern und deren Agenturen geknüpft, sodass mittlerweile sieben Veranstaltungen für 2018 und 2019 präsentiert werden können.
Im Herbst 2016 wurde mit der „Kulturinitiative Lauenau e.V“ ein eigenständiger Verein gegründet. Das Finanzamt hat die Gemeinnützigkeit des Vereins anerkannt und somit dürfen auch Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.

Rückblicke zu bisherigen Veranstaltungen gibt es hier.

Die nächsten Veranstaltungen

Margie Kinsky & Bill Mockridge

26.10.2018 – [VVK ab 15.05.]

Margie und Bill entdecken ihr neues gemeinsames Leben jenseits von Haushaltsroutine und Lindenstraße, aber diesseits von Kreuzworträtseln und Seniorenteller. Weiterlesen

Maybebop

08.12.2018 – [VVK ab 13.08.]

Immer während der Weihnachtszeit frohlockt Maybebop mit einem A-capella XmasSpecial durch Deutschland. Die Stücke gehen ins Ohr, sind genial gereimt und fantastisch gesungen. Weiterlesen

3. Lauenauer Rudelsingen

24.01.2019

Die „Massenkaraoke“ zum dritten Mal in Lauenau. Das ist Kult! „Singen macht doch am meisten Spaß, wenn man laut mit anderen singt“, meint Moderator David Rautenberg. Weiterlesen